Wels - Zuchtvieh und Kälber 28.11.17 - Spitzenpreis für Fleckvieh-Jungkuh
28.11.2017 | Autor: DI Franz Kaltenbrunner

Bei der 578. Zuchtrinder- und Kälberversteigerung in Wels am Dienstag, 28. November verlief der Markt bei den qualitativ guten Tieren erfreulich, ansonsten aber verhalten. Den Tageshöchstpreis erzielte eine GS-Pandora Tochter vom Betrieb Gschneidtner aus Laussa mit einem aktuellen Tagesgemelk von 30 kg Milch.

Tiere im mittleren Qualitätsbereich konnten allerdings teilweise nicht zu den gewünschten Vorstellungen der Verkäufer vermarktet werden, was sich in der Anzahl der verkauften Tiere niederschlug. Prinzipiell war diese Situation bei allen Rassen gegeben, außer bei den Fleckviehkalbinnen, die allesamt gut vermarktet werden konnten.

Gleiches war bei den Kälbern zu beobachten, die diesmal restlos vermarktet wurden. Die männlichen Nutzkälber erzielten den höchsten Durchschnitt mit € 4,79 pro kg.


Preisstatistik Fleckvieh
Preise in Euro, netto - bei Großrindern pro Stück, bei Nutzkälbern pro Kilo (in Klammer die Anzahl der verkauften Tiere) 

 Kategorie verk. Kaufpreis Ø-Preis Ø-Preis Ø-Preis Ø-Preis Ø-Preis
    von - bis 28.11.17 24.10.17 5.9.17 11.7.17 6.6.17
 Kühe in Milch 11 1.360 - 2.580 1.878,- 1.990,- (12) 1.740,- (12) 1.760,- (4) 1.953,- (3)
 Kalbinnen 9

1.580 - 2.000

1.747,- 1.731,- (14) 1.554,- (11) 1.563,- (11) 1.728,- (12)
 Jungkalbinnen - --- --- ---  ---  --- ---
 Zuchtkälber weibl. 16 400 - 580 493,- 604,- (19) 646,- (19) 653,- (7) 623,- (4)
 Nutzkälber weibl. - --- --- --- ---  --- ---
 Nutzkälber männl. 2* 4,70 - 4,90 4,79 4,18 (7) 4,51 (4) 5,19 (5) 5,34 (8)

 * Durchschnittsgewicht  weibl. Nutzkälber: --- , männl. Nutzkälber: 111 kg

Preisstatistik Braunvieh
Preise in Euro, netto - bei Großrindern pro Stück, bei Nutzkälbern pro Kilo (in Klammer die Anzahl der verkauften Tiere)

 Kategorie verk. Kaufpreis Ø-Preis Ø-Preis Ø-Preis Ø-Preis Ø-Preis
    von - bis 28.11.17 24.10.17 5.9.17 11.7.17 6.6.17
 Stier - --- --- --- 1.740,- (1)  --- ---
 Kühe in Milch 5 1.100 - 1.800 1.328,- 1.468,- (5) 1.000,- (1) 1.620,- (1) 1.700,- (2)
 Kalbinnen 8 1.200 - 1.480 1.360,- 1.413,- (12) 1.371,- (12) 1.525,- (13)  1.630,- (10)
 Jungkalbinnen - --- --- ---  ---  --- ---
 Zuchtkälber weibl. 1

570

570,- 363,- (6) 463,- (4) 321,- (9) 555,- (12)
 Nutzkälber weibl. - --- --- ---  ---  --- ---
 Nutzkälber männl. - --- --- ---  ---  --- ---
 Gebrauchskr. ml. - --- --- 4,60 (1)  ---  --- ---

 * Durchschnittsgewicht  männl. Nutzkälber: --- , Gebrauchskreuzung: --- , weibl. Nutzkälber: ---


Preisstatistik Holstein
Preise in Euro, netto - bei Großrindern pro Stück, bei Nutzkälbern pro Kilo (in Klammer die Anzahl der verkauften Tiere) 

 Kategorie verk. Kaufpreis Ø-Preis Ø-Preis Ø-Preis Ø-Preis Ø-Preis
    von - bis 28.11.17 24.10.17 5.9.17 11.7.17 6.6.17 
 Stier - --- --- --- 4.000,- (2)  --- ---
 Kühe in Milch 8 1.320 - 2.020 1.585,- 1.795,- (8) 1.682,- (10) 1.643,- (7) 1.667,- (7)
 Kalbinnen 11 1.320 - 1.800 1.474,- 1.576,- (10) 1.558,- (10) 1.420,- (2) 1.570,- (5)
 Jungkalbinnen - --- --- ---  --- --- ---
 Zuchtkälber weibl. 9

310 - 420

376,- 425,- (6) 396,- (19) 468,- (5) 435,- (4)
 Nutzkälber weibl. - --- --- 4,00 (1) --- 4,50 (1) 3,30 (1)
 Nutzkälber männl. - --- --- 1,30 (1)  4,66 (3) --- ---

* Durchschnittsgewicht männl. Nutzkälber: ---, weibl. Nutzkälber: ---

 

Die nächsten Zuchtvieh- und Kälberversteigerungen des RZO finden in Freistadt am Mttwoch, 20. Dezember 2017 und in Wels am 9. Jänner 2018 statt. Die nächste Nutzkälberversteigerung in Freistadt findet am Mittwoch, 6. Dezember 2017 statt.