Freistadt - Nutzkälber 25.04.2018 - Nachfrage weiterhin gut
25.04.2018 | Autor: Alois Wiesinger

Bei der Nutzkälberversteigerung am 25. April 2018 in Freistadt wurden insgesamt 109 Nutzkälber aufgetrieben. Dieses verhältnismäßig kleine Angebot konnte flott versteigert werden, und alle angebotenen KÄlber fanden einen neuen Besitzer. Die Anweisenheit der Firmen Österr. Rinderbörse, Wiestrading, Riepl KG und Kraus sowie von einigen privaten Mästern aus der Region trug wesentlich zu einen guten Versteigerungsverlauf bei und es konnten durchschnittlich sehr ansprechende Erlöse erzielt werden. Besonders gut nachgefragt waren wiederum Kälber im Gewichtsbereich um die 110 kg.


Preisstatistik
Preise pro Kilo in Euro, netto (in Klammer die Anzahl der verkauften Kälber) 

Kategorie verk. Ø-Gew. Kaufpreis Ø-Preis Ø-Preis Ø-Preis Ø-Preis Ø-Preis
      von - bis 25.4.18 28.3.18 28.2.18 31.1.18 3.1.18
Stierkälber 104 110 3,00 - 6,10 5,07 4,86 (129) 4,39 (95) 4,78 (98) 4,59 (111)
Kuhkälber 5 92 3,20 - 3,70 3,49 3,45 (2) 2,51 (7) 3,74 (7) 3,37 (3)

 

Die nächsten Kälberversteigerungen in Freistadt:

Mittwoch, 9. Mai 2018 - Zuchtkälber: 10.00 Uhr, Nutzkälber: 10.45 Uhr
Mittwoch, 23. Mai 2018 - Nutzkälber: 10.45 Uhr