Stellenausschreibung - Der RZO sucht eine/n Sachbearbeiter/in!
08.01.2020 | Autor: DI Franz Kaltenbrunner

 

Der Rinderzuchtverband u. Erzeugergemeinschaft Oberösterreich (RZO) beschäftigt sich hauptsächlich mit der Vermarktung von Zucht- und Nutzrindern auf Versteigerungen (Absatzveranstaltungen) sowie mittels Ab-Hof-Verkäufen und Vermittlung.

Am Verbandssitz in Freistadt wird zum ehestmöglichen Eintritt ein/e

Sachbearbeiter/in

 

(Teilzeit) gesucht.

 

Zu den Hauptaufgaben zählen:

  • Büroaufgaben
  • Rechnungswesen
  • Mithilfe bei Versteigerungen

 

Landwirtschaftliche Grundkenntnisse und kaufmännische Erfahrung von Vorteil!

 

Bezahlung: Gehaltsschema LK OÖ

 

Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an:


Rinderzuchtverband u. Erzeugergemeinschaft OÖ

Galgenau 43

4240 Freistadt

office@rzo.at