04.07.2018 | Autor: DI Franz Kaltenbrunner
Die Zuchtrinderversteigerung in Freistadt am 4. Juli 2018 war geprägt von einem breiten Angebot bei allen Kategorien. Erstmals seit langem gelang es, einen Zuchtstier zu einem ansprechenden Preis an die Bayern-Genetik zu verkaufen.
Weiterlesen
 
27.06.2018 | Autor: RZO Jungzüchter
Anlässlich der diesjährigen Welser Herbstmesse findet am 9. September ein oberösterreichweiter Jungzüchter-Vorführbewerb statt.
Weiterlesen
 
20.06.2018 | Autor: Alois Wiesinger
Bei der Nutzkälberversteigerung am 20. Juni in Freistadt fanden alle angebotenen Kälber einen neuen Besitzer.
Weiterlesen
 
15.06.2018 | Autor: Alois Wiesinger
Der Juni-Einstellermarkt war mit 41 Tieren gering beschickt, die Qualität war allerdings durchwegs sehr gut und dies hat sich auch in guten Preisen gezeigt.
Weiterlesen
 
13.06.2018 | Autor: Oö.Besamungsstation
Die Oö. Besamungsstation GmbH verfügt über eine EU anerkannte Embryotransfer-Einrichtung. Durch die stärkere Anwendung des ET im Zuchtprogramm suchen wir einen tierärztlichen Assistenten (w/m).
Weiterlesen
 
12.06.2018 | Autor: DI Franz Kaltenbrunner
Die Versteigerung in Wels war gekennzeichnet durch genetisch sehr interessante Jungstiere bei Braunvieh und Holstein.
Weiterlesen
 
11.06.2018 | Autor: JZ-Club Rohrbach
Bei der heurigen Jahreshauptversammlung vom JZ-Club Rohrbach wurde der Obmann und auch der Vorstand neu gewählt.
Weiterlesen
 
06.06.2018 | Autor: DI Franz Kaltenbrunner
Herausragend bei der Zuchtrinderversteigerung in Freistadt war der Ankauf eines sehr interessanten GS Wattking-Sohnes, gezüchtet vom Betrieb Franz Deubl aus Aschach/Steyr, durch die OÖ. Besamungsstation mit einem Zuschlagspreis von € 20.000,-.
Weiterlesen
 
23.05.2018 | Autor: Alois Wiesinger
Bei der Nutzkälberversteigerung in Freistadt fanden alle aufgetriebenen Kälber einen neuen Besitzer. Der Großteil der Kälber wurde diesmal von den Firmen angekauft.
Weiterlesen
 
09.05.2018 | Autor: DI Franz Kaltenbrunner
Die Mai-Versteigerung in Freistadt brachte ein breites Angebot bei allen Kategorien. Der Absatz bei den Kühen und bei den türkeifähigen Kalbinnen war im Vergleich zu den letzten Versteigerungen allerdings etwas gedämpfter.
Weiterlesen