7. RZO Jungzüchtercamp - Tag 2
28.08.2021 | Autor: Jungzüchter

Am zweiten Tag des heurigen Jungzüchtercamps ging es richtig zur Sache!

 

Nach einem ausgiebigen Frühstück starteten die Kinder im Stall des Rinderkompetenzzentrums in Freistadt wieder voll durch.

Mit einer Einschulung im Stylen und Scheren durch die erfahrenen Betreuer scherten die Kinder alle Kälber.

Bereits zu Mittag erstrahlten die Fleckvieh, Holstein und Jersey Kälber in neuem Glanz!

 

Mittags wurden wir mit leckeren Kalbsschnitzerl verwöhnt. Zu diesem Mittagessen wurden wir von der Österreichischen Rinderbörse eingeladen, wofür wir uns alle ganz herzlich bedanken möchten - es war ausgezeichnet!

 

Den Nachmittag starteten wir mit einem Grundkurs im Vorführen und danch fand ein Stationsbetrieb statt. Mit Gummistiefel weitschiessen, Schiebetruhen-Parkour und Vorführtraining war für jeden Jungzüchter etwas dabei! 

Auch eine Pause mit leckeren Produkten der Berglandmilch gönnten wir uns. Ein herzliches Dankeschön für diese Unterstützung!

 

Als Abschluss des aufregenden Tages grillten die Kinder und Betreuer am Lagerfeuer und liesen den erlebnisreichen Tag gemeinsam gemütlich ausklingen...

 

 

Fotoalbum