Vermarktung

 

Der RZO bietet seinen Mitgliedern verschiedenste Vermarktungsmöglichkeiten an:

  • Organisation und Durchführung von Versteigerungen für Zucht- und Nutzrinder sowie Kälber bzw. Einsteller
  • Organisation und Durchführung von  Exporten von Zuchtrindern
  • Vermarktung von Zuchtvieh von Hof zu Hof (Vermittlung)
  • Verkauf von Embryonen
  • Organisation der Kälbersammelstellen für männliche und weibliche Nutzkälber alle 14 Tage
  • Vermarktung von Schlachtrindern in Zusammenarbeit mit der Österreichischen Rinderbörse