16.01.2019 | Autor: DI Franz Kaltenbrunner
Nach den wochenlangen starken Schneefällen war der Versteigerungstag vom Wetter her sehr freundlich, was sich auch im Versteigerungsverlauf bei den meisten Kategorien und Tieren widerspiegelte.
Weiterlesen
 
02.01.2019 | Autor: Alois Wiesinger
Die erste Nutzkälberversteigerung im neuen Jahr brachte eine gute Nachfrage und somit einen guten Absatz trotz wechselnder winterlicher Bedingungen.
Weiterlesen
 
12.12.2018 | Autor: DI Franz Kaltenbrunner
Die Dezember-Versteigerung in Freistadt war durch ein gutes Angebot bei den Kälbern und ein durchschnittliches Angebot bei den Großrindern gekennzeichnet. Sehr erfreulich verlief der Verkauf der Fleckvieh-Stiere und der Kühe in Milch.
Weiterlesen
 
04.12.2018 | Autor: DI Franz Kaltenbrunner
Die derzeitige Situation am Zuchtviehmarkt spiegelte sich auch bei der Zuchtrinderversteigerung in Wels am 4. Dezember 2018 wider. Die Kühe in Milch bei Fleckvieh konnten im Preis wieder zulegen, ebenfalls die trächtigen Kalbinnen.
Weiterlesen
 
28.11.2018 | Autor: Alois Wiesinger
Nach einer verhalteneren Nachfrage bei den letzten Versteigerungen stieg die Nachfrage bei der Nutzkälberversteigerung Ende November wieder an und damit auch die Durchschnittspreise.
Weiterlesen
 
14.11.2018 | Autor: DI Franz Kaltenbrunner
Die Zuchtrinderversteigerung in Freistadt am 14. November 2018 war gekennzeichnet durch ein durchschnittliches Angebot bei allen Kategorien. Die Preisbildung war sehr qualitätsbezogen, wobei für den Inlandsmarkt vor allem die Kühe in Milch bzw. höherträchtige Kalbinnen nachgefragt waren.
Weiterlesen
 
31.10.2018 | Autor: Alois Wiesinger
Bei der Nutzkälberversteigerung Ende Oktober gingen die Preise wieder zurück. Ausschlaggebend dafür war sicher auch die sehr unterschiedliche Qualität der angebotenen Kälber.
Weiterlesen
 
30.10.2018 | Autor: DI Franz Kaltenbrunner
Die Zuchtrinder- und Kälberversteigerung am 30. Oktober 2018 in Wels war gekennzeichnet durch ein durchschnittliches Angebot in Qualität und Menge. Die Kälberversteigerung verlief sehr erfreulich - sowohl bei den Zuchtkälbern als auch bei den wenigen Nutzkälbern.
Weiterlesen
 
25.10.2018 | Autor: Alois Wiesinger
Mit einem Angebot von fast 90 Einstellern konnte die heurige Einstellermarktsaison in Maria Neustift abgeschlossen werden. Die Qualität der Tiere und somit auch die Preisbildung war allerdings etwas durchwachsen.
Weiterlesen
 
17.10.2018 | Autor: DI Franz Kaltenbrunner
Die Oktober-Versteigerung in Freistadt war bei den Großrindern durch ein kleines Angebot gekennzeichnet. Dadurch und durch den Ankauf mehrerer Firmen für den Drittlandsmarkt gelang es, einen praktisch restlosen Verkauf zu erzielen.
Weiterlesen